Gebackene Birne mit Schoko-Nuss-Füllung

Aktualisiert: Apr 4

Wer kann bei Schokolade und Nuss schon nein sagen? Also ich jedenfalls nicht.

Dich erwarten herrlich schokoladige und fein gewürzte warme Birnen, die super einfach und schnell zubereitet sind und auch optisch ordentlich was her machen.

Das Rezept reicht für 4 gefüllte Birnen.

Und diese Zutaten brauchst Du für das Gericht


100ml Weißwein

100ml Wasser

4 Birnen

3TL Honig

1 Zimtstange


2TL Zimt


2EL Haferflocken


75g Zartbitterschkolade


3-4 EL gehackte Nüsse


1Msp. Kardamom


1 Sternanis


1TL Vanillepaste



Los geht's: so bereitest Du das Gericht zu


1

In einem Topf Wein, Wasser, Honig und die Gewürze (außer Zimt & Kardamom) mischen und aufkochen.


2

Birnen schälen. Dabei den Stiel stehen lassen. Danach gibst du Sie in einen kochenden Sud. Darin werden sie dann für ca. 5 Minuten bissfest pochieret. Nachdem du die Birnen herausgenommen hast, lässt du sie abkühlen und bewahrst den Sud auf.


3

Von den Birnen einen Deckel abschneiden und die Birne aushöhlen.


4

Zartbitterschokolade fein reiben und mit den gehackten Nüssen, den Haferflocken, dem Zimt und dem Kardamom mischen. Ds ganze mit einem Teelöffel in die Birnen füllen und anschließend die Deckel aufsetzen.


5

Birnen in eine Auflaufform stellen und im vorgeheizten Backofen (180° Ober- und Unterhitze) ca. 15 Minuten backen.




0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Low Carb Pizza

Löwenzahn Pesto