Bunter Linsensalat

Aktualisiert: 9. Okt 2020

Mein Linsensalat ist mal eine andere Art von Salat. Der aber sicherlich auf jeder Grillparty auffällt. Ihr braucht nur wenig Zutaten und Euch gelingt ein bunter Salat der Extravaganz. Ihr könnt ihn sogar noch anders würzen - eher in die orientalische Richtung mit Curry, Kreuzkümmel oder Garam Masala.

Und diese Zutaten brauchst Du für das Gericht


300g Tellerlinsen

2 Karotten

1 Handvoll Cherrytomaten

1/2 Gurke

2 TL Salz

Pfeffer nach Belieben

1/2 TL Currypulver

1/2 TL Paprikapulver

etwas Zitronenabrieb (ca. 1/2 TL)

1 EL Zitronensaft

1 Knoblauchzehe

2 Schalotten oder 1 Zwiebel

4 Radieschen

3-4 EL Öl (Bsp. Leinöl, Olivenöl)



Los geht's: so bereitest Du das Gericht zu


1

Tellerlinsen nach Packungsanleitung kochen und abkühlen lassen


2

Dressing aus den Gewürzen, Öl, Zitronensaft und Zitronenabrieb vorbereiten


3

Gemüse schnippeln


4

Alles in einer Salatschüssel vermischen und genießen


Angies Leftovertipp


Ich bin hauptsächlich auf die Idee gekommen, weil ich eben noch eine Packung angebrochene Tellerlinsen und vor allen Dingen Radieschen übrig hatte. Ich finde das gibt dem Salat nochmal eine frische und scharfe Note.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Low Carb Pizza

Löwenzahn Pesto